Wohnungsentrümpelung

Wohnungsentrümpelung – Besteht die Entrümpelung einer Wohnung, eines Hauses? Als Berliner Entsorgungsunternehmen helfen wir Ihnen beim Entrümpeln.

 

[heading style=“1″]Jetzt Angebot anfordern: 030 / 339 885 697[/heading]

Möchten auch Sie Ihre eigenen vier Wände durch eine Wohnungsentrümpelung in Berlin wieder lebenswerter machen? Dann wenden Sie sich doch einfach an uns. Die erfahrenen Experten unseres Berliner Betriebs führen jede Wohnungsentrümpelung sehr professionell und günstig durch. Und schnell sind sie dabei auch.

 

Bei einer in Berlin durchgeführten Wohnungsentrümpelung werden im Gegensatz zu einer Haushaltsentrümpelung sämtliche Räume von alten Möbeln geräumt. Neben dem Badezimmer, Wohnzimmer und der Küche betrifft dies auch den Keller. Dabei wird immer jede Menge Abfall zu Tage gefördert. Zu den alten und brüchigen Stühlen gesellen sich dann auch abgebrochene Regale, kaputte Altfenster und zuweilen verschlissene Sofas. Und diese muss man im Anschluss an die Wohnungsentrümpelung natürlich entsorgen. Da Sperrmüll nicht einfach in Müllsäcken verpackt und dann in den Berliner Forts geworfen werden kann, ist in Deutschland dessen fachmännische Entsorgung verpflichten. Falls Sie diese nun zu vernünftigen Kosten suchen, wird Ihnen unser Angebot zusagen. Denn der Preis für die Wohnungsentrümpelung ist in unserem Angebot bereits mit eingeschlossen. Wir bringen dann die bei Berliner Wohnungsentrümpelungen angefallenen Abfallarten auf unsere eigene Deponie.

 

Sie können bei und aus einem großen Angebot stabile und praktische Container mieten. Dazu rufen Sie uns einfach an, teilen uns die nötigen Daten wie Abfallart und und Menge mit und wir finden dann für Sie dass passende Modell. Im Vorfeld der Wohnungsentrümpelung in Berlin kümmern wir uns dann um die behördlichen Genehmigungen sowie die Halteverbotsschilder. Sie brauchen dann nicht mehr zu tun, als den Müll hinein zu schütten und von uns abholen zu lassen.

 

Wir bringen den Behälter dann auf unsere eigene in Berlin gelegene Deponie. Dort finden die von uns durchgeführten Wohnungsentrümpelungen Berlins Ihren Abschluss. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen sowohl per E-Mail, telefonisch oder auch in unserem Berliner Büro Rede und Antwort. So können Sie optimistisch Ihrer Berliner Wohnungsentrümpelung entgegensehen.

 

Ihre Vorteile:

  • Kostenlose Besichtigung
  • Mit Wertanrechnung
  • Gratis Angebot
  • Auch Pauschalpreise
  • Ohne versteckte kosten
  • Schnell, besenrein, professionell

Begriffe mit denen man diese Seite gefunden hat

Weiteres

Kellerauflösung Berlin

Kellerauflösung Berlin – Der Keller (auch Kellerraum / Stauraum genannt) ist der Platz, wo wir unsere derzeit nicht benutzten Gegenstände im Keller einlagern. Wird der zu voll muss eine Auflösung des Kellers her.

Eine Kellerauflösung in Berlin ist eine Arbeit, deren Mühen und Intensität man nicht unterschätzen sollte. Schließlich gilt es, jede Menge Sachen durch die engen Wege des Untergeschosses und anschließend auch noch die Treppen aufwärts zu tragen. Damit Sie dann nicht an Ihrer Kellerauflösung verzweifeln ist es besser, sich gleich an uns zu wenden. Unser Team wird die anstehenden Aufgaben zu geringen Kosten komplett übernehmen und zu Ihrer vollsten Zufriedenheit ausführen.

 

Mit einer Kellerauflösung werden wir sowohl einzeln als auch im Zuge einer Wohnungsauflösung beauftragt. Dann gilt es, das Untergeschoss gründlich zu entrümpeln, bei Bedarf Trennwände, die von Ihnen mit Billigung des Vermieters nachträglich eingebaut worden sind, zu entfernen und das Objekt nochmals zu reinigen. Die nicht mehr benötigten Gegenstände werden wir dann nach Abschluss der Kellerauflösung als Abfälle beseitigen. Hierzu zählen in Berlin oft alte Schränke, Armaturen, Spielzeug aus Kunststoff, alte Bücher, Fahrradgestelle und Staubsauger. Neben unserer Abfallabfuhr haben Sie auch Gelegenheit, Ihre nicht mehr benötigten Materialien in bei uns preiswert zu mietende Container zu kippen. Diese werden wir im Anschluss  selbstverständlich abholen und auf unsere eigene Berliner Deponie bringen.
Es ist natürlich wichtig zu klären, um was für Abfälle es sich bei einer  Kellerauflösung handelt. In der Regel handelt es sich hierbei um Sperrmüll und Schrott. Während wir diese durch Recycling wiederverwerten können, leiten wir wir Kunststoffe als Brennmaterial an die Industrie weiter.
Sollten Sie nun noch Fragen zu einer Kellerauflösung in Berlin haben, berät Sie unser Betrieb gerne sowohl telefonisch als auch in unserem Berliner Büro weiter.