M?chten auch Sie Ihren Berliner Abfall so schnell wie m?glich loswerden? Dann nutzen Sie am besten unsere Abfallentsorgung. Mit flinken H?nden und gro?em Fachwissen erledigen wir f?r Sie den Job und befreien Sie von Ihrem Abfall. Trauen Sie sich und rufen unsere Entsorger zu sich.

 
Berlins Abfall liegt in zahlreichen Varianten vor und muss dementsprechend differenziert beseitigt werden. So erzeugen die Haushaltsentr?mpelungen und Kelleraufl?sungen Berlins jede Menge Sperrm?ll in Form von Tischen, Regalen und Teppichen. Aber auch alte Kleider und Koffer kann man in Berlin dann gleich mit in den M?ll werfen. Abbrucharbeiten hingegen lassen immer viel
Bauschutt wie Ziegel, Kacheln und M?rtel auf der Baustelle liegen. Betriebe hingegen produzieren in Berlin Abf?lle vorwiegend als Metallschrott. Und zu Hause wirft jeder irgendwann seine alten Elektroger?te ab. Die gr??te Menge an Abf?llen in Berlin bildet allerdings der Hausm?ll. Hier werden Konservendosen oder Verpackungen in praktische M?lls?cke geworfen, diese zugeschn?rt und dann der M?llabfuhr ?bergeben. Einen ganz besonderen M?ll bildet Sonderm?ll. Da dieser sowohl giftige Stoffe enth?lt als auch explosiv ist, muss er unbedingt durch entsprechen geschulte H?nde behandelt werden. Unsere Berliner Team ist hierzu dank seiner langj?hrigen Erfahrung
bestens in der Lage.

 
Sie k?nnen bei uns einen Container g?nstig mieten und Ihre Abf?lle gleich welcher Art hier hinein sch?tten. Beachten Sie bitte aber, dass sortenreiner Abfall einzeln g?nstiger entsorgt wird als Mischabf?lle. In bestimmten Situationen kann es aber auch sein, dass letzterer doch der bessere Weg ist. Im Rahmen unserer M?llabfuhr holen wir dann alles bei Ihnen ab und schaffen Ihn auf unsere eigene Berliner Deponie. Hier wird der Abfall dann entweder recycelt, als Brennstoff weitergeleitet oder sicher gelagert. Sollten Sie n?heres zum Berliner Abf?llen erfahren wollen, k?nnen Sie uns geb?hrenfrei per Telefon erreichen. Und mit unserer Beratung werden Sie noch weitere Kosten erfolgreich senken k?nnen.